Fahrradurlaub | Fahrradreisen | Fahrradferien | Fahrradtouren | Ostfriesland | Nordsee | Ferienwohnungen | Ferienhäuser

 

 

 Intern

 Ferienwohnungen

 Reisecenter

 Shop

 Impressum

 

 Service

 Friesenroute Rad up Pad

 Paddel und Pedal

 Sehenswertes

 Ebbe, Flut und Watt

 Ferienkalender

 Landkarte

 Nordseewetter

 Reiseversicherung

 Linktausch

 

 Nordseeküste

 Emden

 Greetsiel

 Norden

 Norddeich

 Hage

 Dornum

 Dornumersiel

 Nessmersiel

 Esens

 Bensersiel

 Neuharlingersiel

 Carolinensiel-Harlesiel

 Horumersiel-Schillig

 Hooksiel

 Wilhelmshaven

 Dangast-Varel

 Wangerland

 Cuxland

 Ostfriesland

 

 Ostfriesische Inseln

 Borkum

 Juist

 Norderney

 Baltrum

 Langeoog

 Spiekeroog

 Wangerooge

 

 

 Dangast-Varel

 

Das Nordseebad Dangast-Varel gilt als erster Küstenbadeort an der Nordsee überhaupt und zog schon im 18. Jahrhundert Urlauber und Urlauberinnen aus ganz Europa an. Die gute Lage des Ortes wurde 1779 von Graf Gustav Friedrich Wilhelm Bentinck erkannt und als Kurbad ausgebaut. Hier finden Sie ein paar Informationen zum beschaulichen Urlaubsparadies.

 

Friesischer Charme im malerischen Ort

 

Es ist der besondere, ortstypische Charme sowie die herrliche friesische Atmosphäre, was Dangast-Varel von anderen Orten an der Nordsee abhebt. Wo sich im Ort romantische Fischerhäuschen aneinanderreihen, die kleinen Fischerboote sanft an ihren Anliegern im historischen Hafen tänzeln und traditionelle Teestuben und Restaurants jeden Wunsch von den Augen ablesen – dort können Sie Ostfriesland von seiner schönsten Seite erleben. Harmonie und Tradition bilden hier das Fundament für ideale Erholung und Freizeit.

 

Dangast-Varel braucht keinen Deich

 

Das Nordseebad Dangast hat eine besondere Eigenschaft vorzuweisen, die es an der ostfriesischen Küste einzigartig macht: Es benötigt keinen Deich. Dies ist so, weil der Ort auf einem sogenannten Geestrücken liegt. Dem nicht genug – liegt unter dieser Erhöhung eine über 573 Meter tiefe Jod-Sole-Quelle, welche seit vielen Jahren das DanGast-Quellbad speist und für ihre heilende Wirkung bekannt ist. Überhaupt steht ein Urlaub in Dangast-Varel für Erholung und Gesundheit pur! Das Heilwasser der Dangaster Quelle, das maritime Reizklima und nicht zu Letzt die vielen hervorragenden Kur- und Gesundheitsangebote sind gut für Körper und Seele.

 

Sport- und Freizeit an der Nordsee

 

Die gesamte Nordseeregion ist natürlich in erster Linie vom Meer geprägt. Dangast-Varel liegt direkt am von der UNESCO zum Weltnaturerbe ausgezeichneten Niedersächsischen Wattenmeer und bietet besonders für Naturliebhaber alles, was das Herz begehrt. Ob der zwei Kilometer große, kostenlos zugängliche Sandstrand oder die vielen Sportmöglichkeiten – Dangast-Varel erlaubt einen individuellen Urlaub, je nach Ihren persönlichen Vorlieben. Ein Highlight für Radfahrer stellt die gesamte Region um den Ferienort dar – ein hervorragend ausgebautes Rad- und Wanderwegnetz lädt zu ausgedehnten Radtouren inmitten schönster Natur ein. Entlang an Salzwiesen, Deichen, Wäldern und Wattenmeer, finden Sie die optimalen Voraussetzungen für einen schönen Ausflug. Beliebte Ziele sind unter anderen das Wangerland oder die Marinestadt Wilhelmshaven.

 


 

Weitere interessante Internetseiten zu Hooksiel

 

Dangast bei Wikipedia

Nordsee Erlebnis Schiff Etta von Dangast

 

 

Kennen Sie noch eine interessante Internetseite? Senden Sie uns eine E.Mail

 


 Impressionen